Meine Outdoor ToDo Liste

Ich habe immer noch einige Outdoor Aktivitäten auf meiner ToDo Liste stehen, die ich noch nicht gemacht habe. Da wären zum Beispiel :

  • Geocaching : ersten Cache finden :) Erledigt
  • Speläologie, hatte ich eigentlich schon letztes Jahr geplant. Nun wird es aber wieder mal recht knapp mit dem Unterfangen (im Winter werden die Höhlen geschlossen)
  • Klettersteig, auch Via ferrata genannt. Schon ein recht einfacher Klettersteig wäre für mich als unerfahrenen Kletterer schon ein Abenteuer.
  • Canyoning würde ich auch gerne mal versuchen, aber ohne gleich 15 oder gar 20 Meter Sprünge machen zu müssen :) Alternativ wäre eine richtig wilde Rafting Tour auch noch interessant. Bisher habe ich beim Raften immer nur so Kinderkram mitgemacht.
  • Tour 2009?

Es gibt sicherlich noch jede Menge andere interessante Outdoor Aktivitäten, aber diese habe ich schon länger im Hinterkopf, nur leider noch nicht realisiert. Was habt ihr noch so auf eurer Liste stehen?

Kategorien: In eigener Sache

Tags: ,,

3 Kommentare

  1. Da muß ich gleich noch ergänzen, daß sich über Geocaching diverse andere ToDo-Punkte leichter erschließen lassen. So gibt es zB zwei der genialsten Cave-Caches in Luxemburg (achtung: VL2 nicht unterschätzen!!!). Als Klettersteig-Cache soll Calmont Walk toll sein, wohl ein guter Einstieg, und ich wär glatt dabei, den hab ich nämlich auch noch nicht gemacht :-)

  2. Pingback: Meine Outdoor To-do-Liste – Update « Das Freiluft Blog

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.