Mobile Geocaching Applikation

Bei den Dosenfischer bin ich auf eine mobile Geocaching Applikation gestoßen, die zwar für das vorgesehen ist, aber eigentlich auf jedem Browser (z.B. auch auf Windows Mobile) abgerufen werden kann.

Mobile Geocaching Mobile Geocaching Mobile Geocaching Mobile Geocaching

Die Applikation bietet gleich mehrere Vorteile :

  • Sie ist kostenlos (im Gegensatz zur offiziellen Groundspeak App welche 7,99 Euro kostet)
  • Spoilerfotos können abgerufen werden
  • Sämtliche Logeinträge können eingesehen werden

Leider kann man nicht nach Caches suchen, sondern muss die GC Nummer schon parat haben. Als Unterstützung (besonders hinsichtlich des papierlosen ) ist diese Applikation aber sicherlich sehr wertvoll, vor allem für diejenigen die keine 7,99 Euro für das Groundspeak Programm ausgeben möchten. Ich werde mir jedenfalls gleich mal ein Bookmark auf den Home-Bildschirm meines iPhone setzen.

Kategorien: Geocaching

Tags: ,,

5 Kommentare

  1. glurak + die werderkirsche

    S-U-P-E-R! Läuft auch problemlos auf unserem alten COMPAQ iPAQ. Es wird alles korrekt angezeigt, auch die Spoiler bei Betätigung des Links. Kleiner Wermutstropfen: Hints sind sofort im Klartext sichtbar, was bei uns aber eher gewünscht ist. Quengelt doch die werderkirsche immer schon 50m vor dem Erlebnisraum: Gibs auch´n Hint?!?

    Schöne Grüße von
    glurak + werderkirsche

  2. Schönes Ding, danke für den Tip.
    Ein Nachteil sehe ich allerdings.
    Die Additional Waypoints werden nicht angezeigt, zumindest nicht auf meinem Smartphone mit Internet Explorer

    Schönen Gruß vom Niederrhein
    izaseba

  3. Cool, wusste gar nicht, dass es eine kostenlose Geocaching App gibt… Habe neulich einen Artikel zu outdoor-tauglichen iPhone Apps geschrieben, da hätte das noch gut dazu gepasst… Dann beim nächsten Mal ;-)
    Wer mag, kann ja mal vorbei schauen:
    http://www.outdooractive.com/de/magazin/2009/02/23/pimp-your-iphone-%E2%80%93-die-besten-outdoor-apps/

    Viele Grüße,
    Julia

  4. Es ist ja auch keine Applikation im eigentlichen Sinn (welche man im App Store von Apple herunterladen kann), sondern eine Webseite die für das iPhone, bzw. mobile Endgeräte wie Smartphones, optimiert ist.

    Interessante Aufstellung die du da gemacht hast. Werde mir verschiedene Apps mal genauer anschauen …

  5. Pingback: he1ix' blog » Blog Archive » geocaching 2.0

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.