Blogparade – Drinnen ist doof!

9. März 2009 von  
Abgelegt unter Verschiedenes

Mit dem Slogan „Draußen ist doof“ wurde vor einiger Zeit mal eine Quiz-TV-Fernbedienung beworben, ganz nach dem Motto „Bleib lieber zuhause und schau Fernsehen“. Da ich der Meinung bin, dass die Leser vom Freiluft Blog alles andere als Stubenhocker sind, interessiert mich was ihr so draußen treibt. Deshalb starte ich die erste Blogparade auf meinem Blog unter dem Motto „Drinnen ist doof!“.

freiluft-blogparade

Mitmachen ist ganz einfach : Schreibt einen kurzen Beitrag auf eurem Blog, wie ihr eure Freizeit draußen gestaltet. Moutainbiken, Geocachen, Klettern, Wandern, Kajak fahren, Joggen, Angeln, Trekking, Bergsteigen, oder sonstige Aktivitäten sind bei dieser gefragt. Oder arbeitet ihr eh schon von Berufswegen draußen (Skilehrer, Förster, Touren Betreiber, …)?
Setzt anschließend einen Trackback auf diesen Beitrag oder schreibt einen Kommentar, in dem ihr euren Beitrag verlinkt.

Die Blogparade läuft bis zum Sonntag 5. April. In der darauf kommenden Woche werde ich die verschiedenen Beiträge dann auswerten.

Als Belohnung für eure Mühe, werden unter allen teilnehmenden Blogs folgende Preise verlost :

  • Slackline SetSinging Rock Slackline Set im Wert von rund 55 Euro
    – Gesponsert von Bergfreunde.de
    Slackline, Slacken, Slacklinen, oder Slacklining ist eine neue Trendsportart ähnlich dem Seiltanzen, bei der man auf einem Schlauchband oder Gurtband balanciert, das zwischen zwei Befestigungspunkten gespannt ist. Das Set von Singing Rock ist ein ideales Einsteiger-Set. Weitere Infos zu Slacklining gibt es bei Wikipedia.
  • Gelert X-treme Lite 800Gelert X-treme Lite 800 Schlafsack im Wert von rund 50 Euro
    – Gesponsort von Outdoor Renner
    Der X-treme Lite 800 von Gelert ist ein Sommerschlafsack für den Temperaturbereich zwischen 5° und 10° Grad, mit einem Gewicht von nur 800 g und einem Packmaß von 36 x 15 cm. Ausgerollt misst der Schlafsack 210 x 78 x 50 cm. Der Kunstfaserschlafsack besteht aus einer Kombination von Ripstop Außenmaterial und Pro Fibre Fasern.
  • AltusLumen PAD-LAltusLumen PAD-L im Wert von ca. 30 Euro
    Die PAD-L von AltusLumen ist eine umweltfreundliche Kastenleuchte im schicken Retro-Look und mit moderner LED Technik. Ich habe diese Lampe, welche mir von AltusLumen zu Verfügung gestellt wurde, nur einmal zum Testen ausgepackt, sie ist also absolut neuwertig.
  • Einkaufsgutschein im Wert von 25 Euro bei Amazon.de
    Die nächste Tour kommt bestimmt, und bei Amazon findet man immer die passende Lektüre, sei es nun ein Reiseführer, Kartenmaterial, oder ein gutes Buch für Abende im Zelt.

Sollte sich noch der eine oder andere Sponsor bis Ende der Blogparade finden lassen, werde ich weitere Preise natürlich hier bekanntgeben.

Ich mache dann mal den Anfang der Blogparade :

In meinem Beruf sitze ich täglich im Büro vor dem PC, da kommt jede Aktivität draußen gerade recht. Als Pfadfinder, oder Scout wie man in Luxemburg sagt, bzw. Leiter einer Pfadfinder Gruppe, komme ich schon recht häufig vor die Tür (Burgbrennen, Haik, Sommerlager, …). Zudem ist man dann immer unter Freunden.
Derzeit steht Geocaching auch ganz oben auf der Liste meiner regelmäßigen Outdoor Aktivitäten. Geocaching verbindet moderne Technik (auch große Jungs brauchen ihr Spielzeug) und klassisches Wandern. Außerdem freut sich unser (Berner Sennen) Hund auch jedesmal wenn er länger draußen rum tollen darf.
Ansonsten unternehme ich gelegentliche Wanderungen oder Trekking Touren, gehe auch gerne mal Angeln, oder schlage einige Bälle beim Crossgolfen (im Sommer hoffentlich wieder mal öfters).

Manchmal überwinde aber auch ich den inneren Schweinehund nicht, und bleibe zuhause auf der Couch vor der Glotze liegen :) Besonders jetzt im Winter ist es schwer.

So, und nun seid ihr an der Reihe …

(Foto: lube / photocase.com)

Über den Autor

Sven ist Software Ingenieur, leidenschaftlicher Pfadfinder, Vater von drei sehr aktiven Kindern und Urheber des Freiluft Blogs. Seit vielen Jahren ist er bereits mit “Outdoor” und Natur verbunden. Zu seinen persönlich bevorzugten Outdoor-Aktivitäten zählen unter anderem (Trail-) Running, Trekking, Tageswanderungen und Geocaching.

Kommentare

27 Kommentare zu “Blogparade – Drinnen ist doof!”
  1. Eine interessante Idee! :) Obwohl ich schon ein Slackline-Set besitze, einen Gutschein aber immer gerne annehme, werde ich sicherlich an der Blogparade teilnehmen.
    Es geht ja nicht nur ums Gewinnen! :)

    Desweiteren bin ich mal gespannt, welche Outdoor-Aktivitäten andere Blogger ausüben.

    Bis dahin, viel Spass „draussen“,

    Ander

  2. Christine sagt:

    Die Idee gefällt mir! Preise find ich natürlich toll aber viel mehr freu ich mich auf die Berichte.

  3. Axel sagt:

    Da bin ich doch mal dabei. Super Idee!
    Hier geht’s zum beitrag!

  4. nasebaer sagt:

    Hallo,

    ich mache auch mit, mit einem Bericht über Geocaching-Ausflüge. Link hier: http://unterwegs.datenhamster.org/2009/03/17/geocaching-bericht-nachgeholtgeocaching-bericht-nachgeholt/

  5. Paddy sagt:

    Manueller Trackback :-) Man will doch am Wettbewerb teilnehmen. ;-)

  6. Dietmar sagt:

    Auch wenn ich nun Gefahr laufe die Spielregeln nicht korrekt einzuhalten: beruflich sitze ich vor dem PC und in der Freizeit ist bei uns beiden (Wer? einfach nachlesen *g*) Wandern in Südtirol angesagt.

    Beitrag habe ich keinen geschrieben, der ganze Blog mit allen seinen Kategorien ist der Beitrag ;-)

    Grüße aus Südtirol

  7. mr.gene sagt:

    Moin,
    ich hoffe mal, dass ich noch nicht zu spät bin, darum hier mein Beitrag zum Thema: „Draußen ist schön

  8. Sven sagt:

    Na, da gab’s ja noch einige Teilnahmen in letzter Minute :) Die Auswertung sowie Ziehung der Gewinner gibt es im Laufe dieser Woche.

  9. Ute sagt:

    Ups, ich habe jetzt erst bemerkt, als ich mich fragte, ob es nicht noch eine Auswertung gibt, dass mein Trackback vom 3. April wohl nicht ankam.

    http://www.utele.eu/blog/einfach-so/gruene_ecke/fruehling-und-sich-draussen-aufhalten

    Nun, nicht so schlimm, Beitrag schreiben hat mir trotzdem Spaß gemacht. :-)

Trackbacks

Was schreiben andere über diesen Beitrag?
  1. Sind wir alle Stubenhocker? | ... und täglich grüßt Zell am See-Kaprun sagt:

    […] die auf diese Frage eine Antwort haben sind aufgerufen Ihre Tips ab zu geben. Sven startet im Freiluft Blog unter dem Titel „Drinnen ist doof!“ eine Blogparade zum Thema […]

  2. […] Blogparade Drinnen ist doof! […]

  3. Motorrad Navigation sagt:

    Blogparade – Drinnen ist doof!…

    Sven von „Das Freiluft Blog“ hat grad eine Blogparade gestartet, wo man als Geocacher gar nicht anders kann als mitzumachen:

    Unter dem Motto: „Drinnen ist doof!“ kann man darstellen, was man draußen so treibt, wenn man nicht vor irgendwelcher …

  4. Blogparade - Drinnen ist Doooooof | ..:: Straub - Daniel ::.. sagt:

    […] ja die Blogparade vom Freiluftblog läuft übrigens noch bis zum 5.4.2009, mitmachen kann jeder der einen Beitrag über seine […]

  5. Drinnen ist doof…

    Drinnen ist doof!
    Das Freiluft Blog hat eine Blogparade gestartet. Das Motto ist, abgeleitet von einer TV-QuizSendung, "Drinnen ist doof". Es geht darum zu beschreiben, warum es drinnen doof ist und man sein Hobby lieber im Freien ausü…

  6. […] BeiträgeBlogparade – Drinnen ist doof! Mit dem Slogan “Draußen ist doof” wurde vor einiger…AltusLumen PAD-L – Die […]

  7. […] dem Motto “drinnen ist doof” läuft noch bis zum Sonntag dem 5. April im Freiluft-Blog eine Blogparade oder auch Blog-Karneval genannt. Bei einer Blogparade legt der Blogbetreiber ein […]

  8. A daily peep inside … » Blog Archive » Are we couch potatoes? sagt:

    […] do today?’   All those who have an answer to this question are welcome to share them on Sven’s Freiluft-Blog or leave us a comment right […]

  9. […] war das dann auch mein Beitrag zur Blogparade “Drinnen ist doof“. Tags:Geocaching, […]

  10. […] mal in fast letzter Minute schaffe ich es, meinen Beitrag zu Svens Blogparade mit dem Thema “Drinnen ist doof” zu schreiben. Mittlerweile haben auch schon ziemlich […]

  11. […] nun ist es 23.55 Uhr, also noch genügend Zeit an der Blogparade auf dem Freiluft Blog teilzunehmen! :) Es ist schon etwas her, dass ich angekündigt hatte einen Beitrag zu der […]

  12. […] Random.org…Weitere Preise für die Blogparade Wer es noch nicht gesehen haben sollte, es gibt…Blogparade – Drinnen ist doof! Mit dem Slogan “Draußen ist doof” wurde vor […]

  13. Die Glücksfee war mir hold | ... und täglich grüßt Zell am See-Kaprun sagt:

    […] einiger Zeit habe ich unter dem Titel „Sind wir alle Stubenhocker?“ über die Blogparade „Drinnen ist doof!“ vom Freiluft-Blog berichtet. Dass ich mit diesem Bericht an der Verlosung teilnehme war mir […]

  14. […] Gehirn, der 1) den Faden der Nutzung meines wichtigsten Arbeitsgeräts Gehirn aufgreift, 2) auch Beitrag einer Blogparade war und 3) mir Interessenten für meinen Beratungslauf gebracht […]

  15. […] Im Freiluftblog gibt es zur Zeit eine Blogparade zu “drinnen ist doof” […]



Einen Kommentar schreiben

Teile uns deine Meinung mit ...
Wenn du auch ein Bild neben deinem Kommentar sehen möchtest, erstelle einen eigenen gravatar!