Ab in den Schwarzwald!

Morgen geht es mit Frau und Hund für eine Woche nach Baiersbronn in den . Auf dem Programm : , , Wellness, und natürlich jede Menge Schwarzwälder Kirschtorte :)

Mein kleines Samsung Netbook geht mit auf die Reise, in der Hoffnung, dass ich eine vernünftige Internet Verbindung im Hotel haben werde. Ich habe nämlich noch jede Menge Beiträge in Vorbereitung, und eine Woche Blogpause geht ja mal gar nicht ;) Außerdem ist es von Vorteil wenn man die Caches gleich nach dem Finden loggen kann.

Wir freuen uns schon auf eine erholsame Woche!

Kategorien: In eigener Sache

Tags: ,,

5 Kommentare

  1. Hmm … Sieht schlecht aus um hier mit dem eigenen Laptop ins Internet zu kommen. Ich werde vielleicht den einen oder anderen Beitrag auf dem Netbook vorbereit und dann über einen Stick auf dem PC hier übertragen … falls das alte Teil hier überhaupt einen USB Anschluss hat :)

  2. Ach, wie schön! Viel Spaß und viele tolle Cacheerfahrungen wünsche ich Euch! Ein paar Cacher aus der Region waren auch grad da, die hätten vielleicht noch Tipps gehabt. Wie sie mir sagten gibt man sich da besondere Mühe mit den Finals. Klingt für mich nach vielen perfekten Caches, denn die Landschaft ist ja eh schon klasse … :-)

  3. Heute Nr. 100 geloggt! :)

    Verfolgen kann man das Freiluft Blog nun übrigens auch über Twitter: http://twitter.com/freiluftblog

  4. So, nochmals 5 Caches geloggt :)

    Morgen geht’s dann nach hause. Unterwegs werden noch schnell einige Autobahn Caches für die Statistik gemacht. Zuhause müssen noch die TBs und Geocoins geloggt werden, welche dann in Luxemburg weiter wandern.

  5. Pingback: N 48°30.238’ E 008°22.345’ Geocaching in Baiersbronn - Outdoor Magazin » outdooractive

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.