Outdoorhandy Motorola Brute i680

Mit dem Brute i680 präsentiert ein weiteres Outdoor taugliches Klapphandy, welches sogar dem militärischen Standard MIL-STD-810 entspricht. Dieser gewährleistet, dass das Gerät extremen Temperaturen Stand hält und vor Staub, Stößen und Spritzwasser geschützt ist.

Zu den weiteren technischen Eigenschaften :

  • Sprechzeit : bis zu 5,8 Stunden
  • Standby Zeit : bis zu 150 Stunden
  • Gewicht : 159,5 Gramm
  • Stereo Bluetooth
  • 2 Displays : innen  2,2″ bei 176 x 220 Pixel, außen 1,3″ bei 120 x 160 Pixel
  • 2 Megapixel Kamera mit Fotolicht
  • Speicher : 180 MB, erweiterbar auf maximal 8 GB

Die Standby Zeit fällt für ein Outdoor wohl eher gering aus. Zudem ist das Gewicht für ein kleines Klapphandy ja schon recht hoch. Das iPhone wiegt zum Vergleich nur 135 Gramm, wobei das Referenz-Outdoor- Sonim XP3 Quest mit 170 Gramm nochmal rund 10 Gramm mehr wiegt als das Brute i680. Der integrierte GPS Empfänger ist nett und gehört mittlerweile zur Standard Ausrüstung eines Outdoorhandys.

Vorerst wird das Motorola Brute i680 wohl nur in den USA erhältlich sein.

(via Neuerdings)

Kategorien: Elektronische Ausrüstung

Tags: ,,,

1 Kommentar

  1. Um Gottes Willen, was ist den das für ein Kasten. Wird sowas wirklich noch gebraucht? Also ich werde im Sommer 2010 mein iPhone bei mir haben, auch wenn ich „Outdoor“ unterwegs bin. Grüße Jörg

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.