Sonim XP2.10 Spirit Outdoor Handy

ist bekannt für seine unkaputtbaren Mobiltelefone. Mit dem XP2.10 Spirit bringt Sonim nun das jüngste seiner Outdoor Handys auf den Markt.

Das .10 Spirit bring neben einem neuen achteckigem Design auch viele neue Features mit sich. Das Gehäuse besteht aus Magnesium, Gummi, Fiberglas und Nylon. Der Lautsprecher wurde zudem mit Gore-Tex überzogen. Damit entspricht die Wassertauglichkeit der IPX7 Schutzart (Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen), außerdem ist das Gehäuse staubdicht nach IP6X Norm. Das 2 Zoll große, hochauflösende Display wird durch 1,5mm dickes, kratzfestes „Gorilla“ Glas geschützt.

Im Inneren hat sich auch einiges getan, so verfügt das Spirit erstmalig über ein 3G Modul, was Mailen und Surfen im Internet nun deutlich komfortabler macht. Allerdings sehe ich in den technischen Spezifikationen keine GPS Funktion. Schade eigentlich. Nette Features sind hingegen die 3-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz, MP3-Player und ein FM-Radio.

Zu den technischen Eigenschaften :

  • Wasserfest und staubdicht nach IP67 Schutzart
  • Stoßfest (getestet aus 2m Fallhöhe)
  • Temperaturresistent von -20°C bis +55°C
  • Tri-band GSM/GPRS/EDGE 900, 1800, 1900 MHz, sowie HSDPA 7,2 Mbps
  • Bluetooth
  • Unterstützt bis zu 8 GB große MicroSD Speicherkarten
  • Bis zu 8 Stunden Sprechzeit und 428 Stunden (= knapp 18 Tage) Standby
  • Gewicht 180g

Auch wenn Sonim behauptet ihre Handys seien unzerstörbar, so kann das doch schon mal ganz schön peinlich werden wenn ein Gerät vor laufender Kamera geschrottet wird :

Bleibt eigentlich nur noch die Frage Will It Blend? :)

Erhätlich ist das Sonim XP2.10 Spirit bei Amazon für knapp 380 Euro.

(via Basic Thinking)

Kategorien: Elektronische Ausrüstung

Tags: ,,,

4 Kommentare

  1. Hmpf das schaut schon stylischer aus als das XP3. Mit dem ich durchaus zufrieden bin, zumal ich froh bin das das Teil(XP3) KEINE Kamera hat. Aber 3G ist verlockend.

  2. Inzwischen ist ja auch Sonim vorsichtiger geoworden und nennt seine Handys inzwischen nur noch nahezu unzerstörbar…

    Richtig stylish finde ich es auch noch nicht, zudem brauche ich eigentlich auch gar nicht so einen „Panzer“. Wenn es hart auf hart kommt stecke ich das Handy in ne Otter Box und gut ist.

    Aber vielleicht brauche ich irgendwann mal nen neuen hammer… ;)

  3. Sieht schon sehr robust aus, also wirklich schön finde ich es nicht. Die Kamera scheint ja sonst einige Pluspunkte zu haben. Brauche für meine Wandertouren so was in der Richtung. Vielleicht sollte ich doch den Punkt „Schönheit“ hinten anstellen.

  4. Hallo
    vielleicht kann mir wer helfen ich schaffe es nicht den kalender und die Kontakte vom PC auf das handy sonim xp2.10 spirit zu übertragen. schön langsam zweifle ich an mir aber ich brauche diese funktion wie einen bißen brot

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.