Fjällräven Vinter Classic

Mit der Fjällräven Classic Tour zieht der Outdoor Ausrüster jährlich im Sommer mehrere tausend Wanderer in die Gebirgswelt Schwedisch-Lapplands. Nun startet Fjällräven ein neues, winterliches Abenteuer, die Fjällräven Vinter Classic Tour.

Vom 18. bis 20. März soll die erste Auflage dieser Tour nächstes Jahr stattfinden. Allerdings nicht auf dem Kungsleden wie der sommerliche Classic, sondern auf dem 47 Kilometer langen Trek im Dreieck (Storulvån – Sylarna – Blåhammaren – Storulvån), der in 3 Tagen absolviert wird. Die Landschaft der etwas südlicher gelegenen Region soll laut Martin wohl sehr schön sein.

Mitmachen kann jeder, ob jung, alt, schnell oder langsam. Allerdings sollte man ein Minimum an Erfahrung im Skilaufen und Schneeschuhwandern mitbringen. Geschlafen wird wahlweise in Bergstationen oder im eigenen Zelt. Fjällräven stellt zudem 10 ausgerüstete Zelte zur Verfügung für diejenigen die das Wintercampen einmal testen möchten.

Wer bei der ersten Auflage dabei sein möchte, sollte die Anmeldefrist (derzeit noch unbekannt) nicht verpassen, denn die Teilnehmerzahl ist beim Vinter Classic wohl auf 300 begrenzt. Erste Informationen zur Tour findet man in diesem Dokument.

Kategorien: Schweden,Wandern & Trekking

Tags: ,,,,

1 Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.