GoLite Eden 2 – UL Zelt für zwei Personen

Ich bin ja nicht wirklich der Ultralight () Trekking Experte, aber ich denke dass man bei einem 2-Personen- mit einem Gewicht von 2.350 g (= 1.175 g pro Person) schon von einem UL reden kann. Wenn das dann auch noch so viel Platz bietet wie das Eden 2 von GoLite, dann werden selbst Komfort-Zelter (wie ich) hellhörig. Die  Firma (via Bergfreunde) hat mir freundlicherweise ein zum Testen zur Verfügung gestellt.

Geliefert wird das Eden 2 in einem stabilen Packsack mit 14 Heringen (170 g), 3 Steckstangen (510 g), sowie dem Zelt selbst. Die Heringe und das Gestänge sind wie üblich auch nochmal in sehr leichten Beuteln untergebracht.

Aufbau

Die Anleitung zum Aufbau des Zeltes ist in den Packsack eingenäht (was ich erst nach dem Aufbau festgestellt habe). Wer also nochmals einige Gramm sparen möchte kann diese herausschneiden, was aber wohl so sinnvoll ist wie den Griff der Zahnbürste zu kürzen.

Der Aufbau des GoLite Eden 2 gestaltet sich recht einfach, wobei die größte Schwierigkeit wohl darin besteht das Gestänge in die durchgängigen Kanäle am Außenzelt zu fädeln. Hier sollte man aufpassen das dünne Zeltmaterial nicht durch das Ende der Stangen zu beschädigen. Sind sowohl die lange mittlere Stange als auch die beiden kürzeren äußeren Stangen eingesetzt, muss man lediglich jeweils einen Hering an Kopf- und Fußteil einsetzen und schon steht das Zelt.  Den Zeltboden kann man anschließend mit 6 Heringen befestigen und bei Bedarf das Außenzelt noch abspannen.

Das Innenzelt ist übrigens mit dem Außenzelt verbunden und wird direkt mit dem Außenzelt aufgestellt. Somit kann das Zelt auch recht komfortabel im Regen aufgebaut werden.

Platzangebot, Belüftung, Material

Das Platzangebot ist enorm wenn man das Gewicht von gerade mal 2.350 g bedenkt. Durch das asymmetrische Design entsteht im Innenzelt eine Liegefläche von ca. 260 x 140 cm. Mit meinen 1,90 Meter Körpergröße habe ich somit jede Menge Kopf- und Fußfreiheit.  Beim Probe liegen mit meiner Frau und unserer kleinen Eve (welch passender Name :)) hatten wir immer noch reichlich Bewegungsfreiheit. Auch das Sitzen ist in der Zeltmitte (Höhe rund 120 cm) bei meiner Größe kein Problem.
Sehr komfortabel sind auch die beiden großen Eingänge sowie die jeweils großzügige Apsis unter der auch ein größerer Rucksack Platz findet.

Das Innenzelt besteht fast ausschließlich aus Meshgewebe (20 Denier Polyester No-See-Um Mesh). In Kombination mit mit den verstellbaren Belüftern an Kopf-und Fußende sollte das Zelt so für eine ausreichende Ventilation sorgen. Wie das in der Praxis aussieht werde ich während meinem Besuch bei der OutDoor testen können.

Das Aussenzelt besteht aus 15 Denier Ripstop Nylon und verfügt über 1.200 mm Wassersäule. Der Zeltboden hat 3.000 mm Wassersäule und besteht aus 70 Denier 190T Nylon Taffeta.

Weitere Details sind die 5 innen angebrachten Schlaufen (z.B. zum Aufhängen von Kleidung), die Schlaufen zum aufklappen der Eingänge an Außen- und Innenzelt, sowie zwei große Taschen im Innenzelt. Die Reißverschlüsse der Eingänge sind zudem abgedeckt und schützen die Apsis somit zusätzlich vor Regen.

Fazit

Das GoLite Eden 2 macht einen hervorragenden ersten Eindruck. Das Platzangebot ist angesichts des geringen Gewichts für 2 Personen wirklich mehr als großzügig. Das Design ist durchdacht und bietet sinnvolle Detaillösungen. Wie sich das Zelt in der Praxis bewährt wird sich allerdings noch zeigen.

Die knapp 375 Euro sind das Eden 2 auf jeden Fall wert.

Weitere Detailfotos :

Kategorien: Zelt

Tags: ,,,,,

7 Kommentare

  1. Das ist ja ein süßer Winzling :-) (nein, ich meine nicht das Zelt).

  2. Die Fotos sind ja klasse geworden. Endlich mal welche, wo die Größe abschätzbar ist.

    Dann werde ich mir das Zelt mal bei dir anschauen kommen, sobald es bei der Outdoor steht. Also bis nächste Woche!

    MfG Dennis

  3. Pingback: Outdoor-Blogosphäre News Juli 2010 | Outdoor Blog

  4. Pingback: GoLite Eden 2 Zelt für 289,95€–22% günstiger

  5. Pingback: Nordisk Telemark 2 – Das leichteste Zelt der Welt « Freiluft Blog

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.