Adidas Hydroterra Shandal im Test

hat mir schon vor einiger Zeit den , eine Art Hybrid aus Schuh und Sandale, zum Testen zur Verfügung gestellt. Zeit die Shandals (engl. Shoe + Sandal) hier mal genauer vorzustellen.

Auf den ersten Blick sieht man dem Hydroterra Shandal schon an, dass es sich hier nicht um einen herkömmlichen Sportschuh handelt. Das komplette Obermaterial besteht aus Airmesh was den Schuh extrem luftig und leicht macht. Der Einsatz beschränkt sich somit auf trockene Tage oder Aktivitäten bei denen nasse Füße eh dazu gehören (wie z.B. Wassersportarten). Trotz des textilen Innenmaterials trocknen die Schuhe sehr schnell.

Die Fersenkappe ist aus mehreren Teilen zusammengesetzt und kann bei Bedarf einfach herunter geklappt werden. So kann man bei häufigem An- und Ausziehen der Shandals bequem hinein schlüpfen ohne Hand anlegen zu müssen. Einzig bei nassen Füßen muss man etwas nachhelfen.

Als überaus praktisch zeigte sich die Schnellschnürung, trotz anfänglicher Zweifel an der ungewöhnlichen Konstruktion. Die robusten dünnen Schnürsenkel führen dabei zusätzlich um die Ferse herum und geben dem Schuh damit einen besonders guten Halt. Hat man die Schnellschnürung passend eingestellt, kann man den Schnürsenkel unter dem sogenannten „lace bungee“ (ein elastisches Band am vorderen Ende der Lasche) befestigen, so dass dieser z.B. beim Laufen nicht störend herum baumelt. Ein cleveres Detail.

Die Innensohle besteht aus einem textilen Stoff, die Zwischensohle aus EVA. Die Speed Grip Laufsohle ist gut profiliert und bietet eine sehr gute Griffigkeit auf unterschiedlichsten Untergründen.

Fazit

Für knapp 90 Euro erhält man mit dem Hydroterra Shandal einen, meiner Meinung nach, sehr gelungenen und angenehm leichten Hybrid aus Laufschuh und Sandale. Da ich nicht wirklich auf Optik stehe, dafür aber auf die gute Belüftung von , bietet der Shandal einen hervorragenden Kompromiss. Die Schnellschnürung erwies sich zudem als durchaus praktisch. Weiterer Vorteil der Shandal gegenüber von herkömmlichen , man kann sie auch mal mit (schwarzen) Socken tragen ;)

Kategorien: Schuhe

Tags: ,,,

2 Kommentare

  1. Pingback: Test: Schuhe Adidas Hydroterra Shandal

  2. Pingback: Test adidas Hydroterra Shandal - ICH LIEBE BERGE

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.