WiFi-BacPac und WiFi Remote demnächst in Deutschland erhältlich

Im Januar habe ich bereits über die vermutlich am sehnsüchtigsten erwartete Neuerung für die GoPro Actionkamera berichtet, das WiFi . Ab dem 11.06.2012 ist es nun endlich zusammen mit der wasserfesten WiFi Remote Fernbedienung für die Top-Modelle HD und HD HERO 1080p im Handel erhältlich.

HD Actionvideos sind im Internet der letzte Schrei. Bisher musste man die Clips allerdings erst auf seinen Rechner überspielen, um sie dann online zu stellen. Mit dem neuen WiFi BacPac ermöglicht nun für die HD HERO2 Livestreaming ins Netz, auf’s Smartphone, Tablet oder den Laptop. Der kleine graue Aufsatz wird dazu einfach hinten auf die HD HERO2 aufgesteckt und schon kann es los gehen. Schnell mit dem Smartphone einen mobilen Hotspot hergestellt und das Video kann unmittelbar gestreamt werden. Die Aufnahme auf die SD-Karte funktioniert selbstverständlich parallel. Eine kostenlose App (ab Mitte Juli verfügbar) ermöglicht zusätzlich die Fernsteuerung per Smartphone, Tablet oder Notebook.

Zudem präsentieren die Amerikaner die stoßfeste und wasserfeste WiFi Remote Fernbedienung, die bis zu 50 mit dem WiFi-BacPac ausgerüstete GoPro Kameras gleichzeitig kontrollieren kann. Während die Streaming-Funktion nur für die HD HERO2 verfügbar ist, funktioniert die Fernbedienung auch noch mit der HD HERO 1080p. Mit der Fernbedienung kann man die Kamera quasi so bedienen als würde man an der Kamera selbst arbeiten, das Funktions-­Display der Kamera (nur HD HERO2) wird nämlich auf der Remote gespiegelt.

Jetzt kann man seine GoPro ganz in Ruhe am anderen Ende des Decks oder hoch oben auf dem Mast anbringen und startet die Aufnahme erst dann, wenn die wilde Fahrt wirklich beginnt. Zudem hat man nun auch immer den Überblick ob die Kamera auf dem Helm tatsächlich läuft und ob der richtige Modus eingestellt wurde. Genial ist natürlich auch die Streaming Funktion mit der man z.B. auf seinem Smartphone sehen kann was man gerade aufnimmt (wenn man kein LCD BacPac hat), oder das Video gleich live ins Internet senden kann. Schade nur, dass das WiFi BacPac lediglich eine WQVGA Auflösung (432 x 240 Pixel) überträgt. Vielleicht liegt das aber auch an der Leistungsfähigkeit der HD HERO2 Kamera, welche keine höhere Auflösung für einen zweiten Videostream schafft (der erste Stream wird ja auf der SD Karte gespeichert)?

Das Combo Kit aus WiFi BacPac & WiFi Remote ist ab KW 24 für 129,95 Euro in Deutschland im Handel erhältlich. Ein stolzer Preis, aber insbesondere in Kombination mit der HD HERO2 eine überaus sinnvolle Erweiterung. Das WiFi BacPac wird es zu einem späteren Zeitpunkt auch einzeln und deutlich günstiger geben. Vorbestellen kann man das Combo Kit jetzt schon beim GoPro Spezialisten CamForPro.

Im brandneuen GoPro Werbevideo sieht man übrigens wie 50 HD HERO2 Kameras mit der WiFi Remote gesteuert werden. Ein echt genialer Clip wie ich finde!

Technische Eigenschaften

Wifi Remote

  • Reichweite: bis 180m (Sichtlinie)
  • Maximale Kamera Anzahl: 50 Kameras
  • Kamera Kontrolle: Kamera AN/AUS, Auslöser, Mode (Video/Foto/Foto Intervall/10er Serie/etc.)
  • Bedienoberfläche: 2 Knöpfe (Mode/POWER, Auslöser/Kamera AN-­AUS), 1 rote LED, In Kombination mit HD HERO2 wird das Funktions-­Display auf der Remote gespiegelt
  • Wasserdichtigkeit: bis zu 3 Metern
  • Batterie: 5 Tage im normalen Einsatz
  • Zubehör: Schlüsselring, universelle Velcrohalterung (vergleichbar mit WRIST HOUSING)
  • Aufladen: individueller Anschluß auf USB
  • Updates: drahtlos
  • WiFi Kodierung: WEP

Wifi BacPac

  • Reichweite: bis 180m (Sichtlinie)
  • Kompatibel mit: GoPro Remote, Smart Device, Wifi Hotspot
  • Bluetooth: Unterstützung eines externen Bluetooth Mikrofons
  • Kontrolle des Auslösers mittels Bluetoothgerät
  • Kamerakontrolle: Komplette Kamersteuerung
  • Live Video Streaming: WQVGA Auflösung (nur HD2)
  • Datenauslesen von SD Karte über WiFi
  • Video Playback direkt von SD Karte
  • Bedienoberfläche: LCD Display + 1 POWER Knopf
  • Batterie: 1 Tag bei reiner Kamerasteuerung, 2 Stunden Video Streaming
  • USB Port (mini B): Batterieladung
  • Kompatibilität: HD HERO 1 (Steuerung + Bluetooth Audio), HD HERO 2 (Steuerung + Bluetooth Audio + WQVGA Video Streaming)
  • WiFi Kodierung: WPA2, WEP, WAP

Weitere Informationen zum neuen WiFi-BacPac und der WiFi Remote gibt es auf der offiziellen GoPro Seite.

(PM und Fotos: 360 public relations)

Kategorien: Foto & Video

Tags: ,,,

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.