NORR 4/2012 ab sofort im Handel erhältlich

Heute erscheint die große Winterausgabe des NORR Magazins! Dieses Mal mit 100 Seiten. Wie immer mit spannenden Outdoorreportagen, neuen Design- und Musiktrends und vielen tollen Reisetipps. Die neue Ausgabe nimmt euch diesmal mit in den skandinavischen Winter. Besonders gespannt bin ich ja mal auf die Titelstory zum Fjällräven Polar Rennen.

Highlights aus dem Inhalt :

INTRO. Schöne Aussichten in Finnland. Arktisches Wochenende in Riksgränsen. Cooler Jazz auf Spitzbergen. Der ‐Wintersoundtrack von Nordic by Nature.

UMWELT. Matilda Annerstedt beweist in ihrer Doktorarbeit, dass Aufenthalte in der Natur positive Auswirkungen auf die Psyche haben.

MUSIK. Abba ist reif fürs Museum. Im Frühjahr 2013 bekommt die legendäre Band eine eigene Ausstellung in Stockholm.

KULTUR. Tradition trifft Moderne: schwedisches Kunsthandwerk sucht zeitgemäße Ausdrucksformen. NORR hat einigen Künstlern über die Schulter geschaut.

FOTOSCHULE. Das Nordlicht richtig in Szene zu setzen, ist eine hohe Kunst. Der Fotograf Peter Rosén präsentiert seine besten Bilder und Tipps.

OUTDOOR CITY. Telemarken in Oslo. Kicksledding in Helsinki. Skifahren in Stockholm. Wandern in Kopenhagen. Schlittschuhlaufen in Mariehamn. Bootsausflug in Reykjavík.

EXPEDITION MIT HUND. 330 Kilometer mit dem Hundeschlitten durch unwirtliches Gelände: Die Teilnehmer des »Fjällräven Polar«‐Rennens fuhren fünf Tage lang durch eisige Kälte, arktische Weite und schneebedeckte Wälder. NORR war dabei.

BESUCH BEI DEN SIEDLERN. Der Norden von Schweden gilt als strukturschwach und entvölkert. Doch viele Städter sehnen sich nach Einsamkeit und Ruhe auf dem Land. NORR hat die neuen Siedler in Gafsele, Grundtjärn und Solberget besucht.

BLAUES EIS IN LYNGEN. Markante Gebirgszüge und steile Felswände türmen sich im äußersten Norden von Norwegen direkt neben der Straße auf. Wenn das Thermometer minus zwanzig Grad anzeigt, herrschen perfekte Bedingungen für Eiskletterer.

Über das NORR :

NORR ist das führende Magazin für Outdoor und Lifestyle im Norden. Vier Mal im Jahr berichtet NORR über faszinierende und außergewöhnliche Erlebnisse in den nordischen Ländern, über die wunderbare Natur, die einzigartig in Europa ist und über Menschen, die ihre eigenen, spannenden Wege gehen. Auch Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind wichtige Themen bei NORR – egal ob bei Papier, Themenwahl oder Transportmitteln. Hinter der Zeitschrift steht ein schwedisches Team mit langjähriger Erfahrung im Outdoor-Journalismus. Die Redaktion hat ihren Sitz in Stockholm.

Weitere Informationen zum NORR Magazin und Neues aus der Redaktion gibt es unter norrmagazin.de, auf Facebook und Twitter.

(Quelle: www.norrmagazin.de)

Kategorien: Bücher, Magazine & Filme

Tags: ,,

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.