Nikwax präsentiert neue umweltfreundliche Imprägniermittel für Fleece und Daune

präsentierte auf der diesjährigen ISPO gleich zwei interessante Neuheiten. Zum einen soll das neue Polar Proof Imprägniermittel ab Herbst 2013 Bekleidung Wasser abweisend machen, zum anderen geht der britische Outdoor Ausrüster Rab eine exklusive Partnerschaft mit Nikwax zur Herstellung von Wasser abweisender Daune für die kommende Herbst/Winter Kollektion ein.

Man darf gespannt sein wie sich diese Imprägnierungen von Nikwax in der Praxis bewähren. Besonders die Wasser abweisende Behandlung von Fleece finde ich überaus interessant und praktisch.

Nachfolgend die Pressemitteilung von Nikwax.

Neues Polar Proof Imprägniermittel revolutioniert die Fleecebranche

Nikwax stellte auf der ISPO sein überarbeitetes Polar Proof Imprägniermittel vor, das die gesamten Fleecebranche revolutionieren wird. Das einfach in der Waschmaschine anzuwendende Polar Proof imprägniert jede Art von Fleece. Zudem verhindert Polar Proof ein Pillen des Materials und verlängert so dessen Lebensdauer.

Nikwax Polar Proof

In nassem Zustand nimmt Fleece Wasser auf und wird schwer. Ein mit Polar Proof imprägniertes Fleece ist um 50% leichter als ein unbehandeltes, nasses Fleece. Zudem verliert nasse Fleecebekleidung bis zu 90% ihrer isolierenden Eigenschaften, so dass es einem sehr schnell kalt wird. Polar Proof bewahrt diese isolierenden Eigenschaften und hält schön warm.

Als führender Hersteller von Imprägnier-, Reinigungs- und Pflegemitteln steckte Nikwax seine große Expertise in die Entwicklung eines Imprägniermittels, das die Lebensdauer von Fleecematerialien verlängert und deren Leistungsfähigkeit steigert. Auch die beispiellose Umweltverträglichkeit von Nikwax-Produkten wird zur Zufriedenheit des Kunden beitragen: Als einzige etablierte Pflegemittelmarke hat Nikwax zu keinem Zeitpunkt Fluorkarbone (PFC) oder Treibgase verwendet, so braucht sich der Kunde keine Sorgen über die Verwendung von schädlichen Chemikalien im eigenen Zuhause zu machen.

Während der Produktvorstellung auf der diesjährigen ISPO sagt Nick Brown, Gründer und Geschäftsführer von Nikwax: „Dieses neue Produkt ist eine tolle Erweiterung unser Produktpalette, denn jeder Haushalt besitzt heutzutage mindestens eine Fleecejacke. Unser neues Imprägniermittel wird dafür sorgen, dass diese Jacken noch besser funktionieren. Wird man von einem Regenguss überrascht, so hält ein mit Polar Proof imprägniertes Fleece dennoch trocken und warm. Wird eine Fleecejacke als wärmende Zwischenschicht unter einer wasserdichten Jacke verwendet, funktionieren isolierende Eigenschaften und Atmungsaktivität des Fleece weiterhin tadellos. Fleece im Allgemeinen wird besser funktionieren, Schweiß wird besser abtransportiert, man fühlt sich rundum wohler. Wird brauchen ab sofort keine Angst mehr zu haben, ohne wasserdichte Jacke vom Regen überrascht zu werden!“

Das neue Nikwax Polar Proof ist ab September 2013 im Outdoorfachhandel erhältlich und wird in folgenden Größen angeboten: 50 ml (2,50 Euro), 300 ml (11,50 Euro), 1 L (25 Euro).

Kooperation zwischen und Nikwax bei der Herstellung von Wasser abweisender Daune

Rab, britischer Hersteller von Outdoorbekleidung und -Ausrüstung gab auf der ISPO seine neue Partnerschaft mit Nikwax zur Herstellung von Wasser abweisender Daune für die Saison Herbst/Winter 2013 bekannt.

Rab Daune

Nikwax wird für die Imprägnierung von sämtlichen Daunenfüllungen eingesetzt, die bei Bekleidung und Schlafsäcken von Rab weltweit verwendet werden. So wird die Leistungsfähigkeit der Daune bei feuchtem Wetter erheblich verbessert, indem sie wesentlich weniger Wasser aufsaugt und schneller trocknet als unbehandelte Daune. Zudem fügt die Imprägnierung weder Gewicht hinzu noch beeinträchtigt sie die Bauschkraft der Daune. Die Partnerschaft zwischen Nikwax und Rab wird in der gesamten Outdoorbranche bis Ende der Saison Herbst/Winter 2014/15 absolut exklusiv gehandhabt. Allerdings wird diese -Imprägnierung auch bei Rabs Schwestermarke Lowe Alpine zum Einsatz kommen.

Matt Gowar, Geschäftsführer von Rab, sagte auf der ISPO: „ Es gibt viele Imprägnierungen auf dem Markt, doch für die Entwicklung einer fluorkarbonfreien, Wasser abweisenden Daune gab es für uns nur eine einzige Wahl: Nikwax. Die Technologie von Nikwax sorgt dafür, dass sämtliche Daunenfüllungen in unserer Bekleidungs- und Schlafsacklinie nicht nur so umweltsicher wie möglich sondern auch bestens imprägniert sind. Wir haben mit Nikwax über mehrere Monate hinweg zusammen gearbeitet, um den Herstellungsprozess zu optimieren und um gemeinsam ein tolles Produkt zu entwickeln.“

Nikwax-Gründer Nick Brown sagte: „Wir sind sehr stolz darauf, dass Rab Nikwax gewählt hat und dies nicht nur aufgrund unserer hervorragenden Technologie sondern auch als Zeichen der Wertschätzung der Umweltverträglichkeit unserer Produkte. Nikwax ist der Beweis dafür, dass fluorkarbonfreie Produkte andere Imprägniermittel in ihrer Leistungseigenschaft durchaus schlagen können! Und es gibt absolut keinen Grund dafür, dass andere Marken nicht auch fluorkarbonfreie Alternativen verwenden können.“

Weitere Informationen zu den Produkten von Nikwax gibt es unter Nikwax.de.

(Pressemitteilung: Nikwax)

Kategorien: Bekleidung

Tags: ,,,

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.