Swiss Eye Gardosa Evolution Sportbrille im Test

Beim Trailrunning ist eine nicht nur bei sonnigem Wetter von Vorteil, auch klare Gläser schützen beim Laufen durch den schattigen Wald die Augen vor kleinen Mücken oder Ästen. Der Online Shop Outdoor Treasure hat mir zum Testen auf meinen Trailruns, die Gardosa Evolution Sportbrille von zur Verfügung gestellt.

Swiss Eye Gardosa Evolution

Swiss Eye stellt seit 1996 Sport-, Freizeit-, Schutz- und Spezialbrillen her. Die Gardosa Evolution ist eine Sportbrille welche mit einem reichhaltigen Lieferumfang angeboten wird. Neben den getönten „smoke“ Gläsern, werden gleich auch orange und klare Wechselscheiben, inklusive passenden Schutzbeuteln, mitgeliefert. Außerdem ist ein praktisches Hartschalenetui dabei, sowie ein Mikrofaserbeutel welcher auch zum Reinigen der Gläser genutzt werden kann.
Die Schaumstoffeinlage des großen Brillenetius bietet ausreichend Platz und Schutz für die Gardosa Evolution , sowie die Wechselscheiben. Zudem verfügt es über einen Karabinerhaken z.B. zum schnellen Anbringen am Rucksack.

Swiss Eye Gardosa Evolution Swiss Eye Gardosa Evolution Swiss Eye Gardosa Evolution

Die Brille an sich besitzt verstellbare Nasenpads, gummierte, geriffelte Bügel, sowie Polycarbonatscheiben. Für stets perfekte Sicht sorgt eine spezielle Antifog/Atiscratch-Beschichtung der Gläser. Die klaren Scheiben sind zudem hydrophob, also stark Wasserabweisend, so dass Wasser ab perlt und Schmutzpartikel leicht weg gespült werden. Die Scheiben lassen sich recht einfach, schnell und ohne Werkzeug wechseln.

Verstellbaren Nasenpads Gummierte, geriffelte Bügel bieten Sicherheit gegen Verrutschen Inklusive grossem Etui

In der Praxis hält die Brille beim Laufen recht gut am Kopf, wobei die Gardosa Evolution für mein schmales Gesicht recht breit ausfällt. Wie ich im Nachhinein feststellte gibt es das Modell aber auch als Sondermodell Gardosa Evolution S für schmale Gesichter (außerdem gibt es noch eine Version mit polarisierten Scheiben und eine mit phototropen Scheiben). Die Brille ist recht leicht und trägt sich somit sehr angenehm. Da die Gardosa Evolution unten herum Rand-frei ist, hat man zudem ein freies Blickfeld zum Boden hin.

Die Gardosa Evolution gibt es derzeit für knapp 85 Euro bei Outdoor Treasure. Ein durchaus angemessener Preis bei dem Lieferumfang.

Fazit

Swiss Eye bietet mit der Gardosa Evolution eine Sportbrille welche, dank drei verschiedenen Wechselscheiben, vielseitig einsetzbar ist. Der Preis geht bei dem gebotenen Lieferumfang und der hervorragenden Qualität durchaus in Ordnung. Für Trailrunner ist auch insbesondere die Version der Gardosa Evolution mit phototropen (selbsttönenden) Scheiben interessant, wenn schattige Wälder und sonnige Abschnitte sich auf Trails häufig abwechseln.

Kategorien: Ausrüstung

Tags: ,,

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.