URBAN RUN – Schicke Laufbekleidung für die Großstadt von GORE

Mit RUN präsentiert eine komplett neue, lifestylige Kollektion, mit der ab Frühjahr/Sommer 2014 auch laufbegeisterte Trendsetter im Dschungel der Großstadt für Aufsehen sorgen werden. Denn URBAN RUN ist das maßgeschneiderte Fashion-Statement für alle, die auch beim Training in der City nicht auf einen coolen Style mit individuellem Charakter verzichten wollen. Optimaler Tragekomfort, Funktion und hochwertigste Verarbeitung sind dabei natürlich auch bei URBAN RUN inklusive.

GORE RUNNING WEAR - URBAN RUN

Die neue URBAN RUN Linie verkörpert die perfekte Synthese von Style und Funktion. Leichte High-Tech Materialien wie WINDSTOPPER Soft Shell, weiche Merinowolle und Flachnähte garantieren bei jeder Witterung höchste Qualität. Diese wird bei URBAN RUN gekonnt mit ebenso lässigen wie funktionalen Schnitten kombiniert. So überzeugen zum Beispiel die Lang- und Kurzarmshirts mit einem legeren Lagen-Look bei gleichzeitig einzigartigem Tragekomfort dank hohem Merino-Anteil. Der modische Hemdkragen der kann mithilfe eines unsichtbar eingearbeiteten Magneten geschlos-sen werden und schützt so stilsicher vor Zugluft, während die locker geschnittenen Baggy Shorts mit ultraleichter Innenhose jederzeit optimalen Sitz bieten. Das Ergebnis: eine Produktlinie, die höchste Funktionalität mit einer überzeugenden Dosis Street Credibility verbindet. Und die dem Läufer in jedem Umfeld einen perfekten Auftritt ermöglicht – beim Sprint durch den Park wie beim Chill Out im Szene-Café.

Auch mit URBAN RUN bietet GORE WEAR Laufbegeisterten optimale Outfit Systeme, die ganz auf ihre Erwartungen hinsichtlich Funktion, Passform, Design und Leistung ausgerichtet sind.

URBAN RUN - COOL Outfit System URBAN RUN - WARM Outfit System

Das COOL Outfit System bietet eine perfekte Kombination für kühlere Witterung. Die Grundlage für einen optimalen Feuchtigkeits-transport liefern dabei die Base Layer Produkte auf Polypropylenbasis. Als Mid Layer sorgen das URBAN RUN Shirt long sowie die URBAN RUN 2 in 1 Shorts (erhältlich in zwei unterschiedlichen Längen, einmal mit 21 cm Innenbeinlänge und einmal mit 28 cm) dafür, den Schweiß schnell von der Haut weg zu transportieren. Integrierte Mediataschen und Reißverschlusstaschen bieten Platz für Hausschlüssel, MP3-Player und Co. An kühlen und windigen Tagen komplettiert die URBAN RUN WINDSTOPPER Soft Shell Jacke das Outfit für komfortables Training auch bei schlechtem Wetter.

Für die warmen Tage präsentiert die URBAN RUN Kollektion ein WARM Outfit System für uneingeschränkten Laufkomfort und optimalen Feuchtigkeitstransport. Zu diesem Zweck werden die ESSENTIAL BL Boxer als First Layer mit dem URBAN RUN Shirt und den URBAN RUN 2 in 1 Shorts als Mid Layer kombiniert.

Die URBAN RUN Kollektion in der Praxis

Ich hatte die Gelegenheit die URBAN RUN SO Jacket, sowie die URBAN RUN 2-in-1 Shorts 11″ kurz bei einigen Läufen in der Praxis zu testen.

Die URBAN RUN SO Jacket ist eine vielseitig einsetzbare Laufjacke, welche sowohl beim Laufen, als auch beim Bummeln durch die Stadt eine erstklassige Figur macht. Klappt man die neongelben Elemente an Ärmeln, Kragen und unterem Rücken weg, hat man eine sehr diskrete Jacke in Hemd-Optik für die Stadt.
Beim Laufen spielt sie dann ihre Stärken voll aus. Neongelbe und reflektierende Elemente sorgen für eine gute Sichtbarkeit, das WindStopper Softshell Material hält Wind und leichten Regen hervorragend ab, und die Ventilationseinsätze sorgen für ein gutes Körperklima. Ist es mal kälter, stellt man den Kragen einfach hoch und schließt ihn mit dem praktischen Magnetverschluss. Die beiden Taschen fallen Dank verdecktem Reißverschluss nicht auf und verleihen der Jacke zusätzliche Eleganz. Kurzum, die perfekte Jacke für Leute die Wert auf Style legen, ohne Kompromisse bei der Funktion eingehen zu müssen.

Die URBAN RUN 2-in-1 Shorts trägt sich sehr angenehm, ist super leicht und macht jede Bewegung beim Laufen mit. Das leichte Material der Außenhose ist sehr weich, und der weite Schnitt stört nicht im geringsten beim Laufen. Die Innenhose sitzt sicher, verrutscht nicht, und ist quasi unsichtbar unter der langen Außenhose. Insgesamt eine tolle Hose mit einer coolen Optik. Leider ist der Preis von knapp 100 Euro für eine doch recht einfache kurze Hose etwas zu hoch angesetzt.

Fazit

Die URBAN RUN Kollektion ist definitiv eine hochwertige, funktionelle und dazu extrem schicke Bekleidungslinie für Großstadt-Läufer. Die Teile sind super bequem und trotzdem hoch funktionell, wie man es von GORE RUNNING WEAR gewohnt ist. Einziger Wermutstropfen: der Preis. Das Kurzarm-Laufshirt kostet gleich mal 99,95 Euro, die Langarm Version nochmal 20 Euro mehr, und für die beiden 2-in-1 Shorts muss man je 99,95 Euro hinblättern. Da hingegen ist die SO Jacket mit 179,95 Euro ja schon fast günstig. Fashion hat halt doch ihren Preis.

Weitere Informationen zur neuen Kollektion gibt es unter www.goreapparel.de.

(Pressemitteilung und Fotos: GORE)

Kategorien: Bekleidung,Running & Trailrunning

Tags: ,,,,

2 Kommentare

  1. Genau. Merino Wollte hin oder her, und auch trotz der zahlreichen Features (Reißverschluss-Tasche hinten, Ventilationseinsätze unter den Achseln, Tasche mit Kabelausgang, verklebte Nähte, …), ist und bleibt es ein Kurzarm-Funktionsshirt. In der gesamten GORE Kollektion ist es mit 100 Euro mit Abstand das teuerste T-Shirt.

    Die Jacke finde ich hingegen preislich absolut im Rahmen.

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.