KING OF CROSS 2014 in Erfurt

Der Crosslauf KING OF CROSS in Erfurt ist das Laufevent für alle, die am liebsten in der Natur und auf wechselndem Terrain unterwegs sind. Gelaufen wird querfeldein, auf schwierigen Untergründen und auch mal auf Asphalt. Es gibt keine Hangelstrecken oder Kletterwände, nur Hindernisse, wie sie in der Natur oder in urbaner Umgebung vorkommen können und die ohne direkten Armeinsatz zu bewältigen sind.

 KING OF CROSS

Der Crosslauf findet erstmals am 26. Oktober 2014 mit Strecken über 7,5 km (Sprint) und 15 km (Expert) in der Nähe von Erfurt statt. Der Startschuss fällt um 10 Uhr. Start und Zielbereich befinden sich im ergewa Gewerbepark direkt neben der B4 an der Abfahrt Blumenstraße. Eine erste läuferische Herausforderung stellt bereits der Anstieg zur Schwedenschanze dar. Die weitere Strecke führt über natürliche, künstliche und urbane Laufhindernisse, die sportlich überwunden werden müssen.

Alle Teilnehmer erhalten einen KING OF CROSS Shoebag, ein exklusives Spartan Race Basecap sowie freie Strecken- und Zielverpflegung. Das Feld ist offen für ambitionierte Crossläuferinnen und Crossläufer. Die Sieger werden in den Klassen QUEEN OF CROSS Sprint & Expert, KING OF CROSS Sprint & Expert und OBSTACLE MASTER gekürt. Allen Gewinnern winkt ein besonderes Event-Highlight, denn sie nehmen am 18. April 2015, gemeinsam mit Nils Schumann, am Reebok Spartan Race in München teil.

Die wichtigsten Fakten zum KING OF CROSS im Überblick:

  • Crosslauf über 7,5 km oder 15 km in direkter Umgebung von Erfurt
  • Hindernisse, wie z.B. Schlammkuhlen, hohes Gras, Bachlauf, Bahngleise, Holzstämme
  • elektronische Zeitmessung mit „sportident Transponder“
  • exakte Messung der Hindernisszeiten (Ausdrucke direkt bei Zieleinlauf)
  • jeder Teilnehmer erhält einen „King of Cross“ SportBag
  • Urkunden-Bestellung online
  • Siegerehrung und Sachpreise für „King of Cross“, „Queen of Kross“ und „Obstacle Master“
  • Strecken- und Zielverpflegung für alle Teilnehmer
  • es wird empfohlen, Laufschuhe oder --Schuhe zu tragen
  • Parkplätze, Umkleidemöglichkeiten und Depots sind vorhanden

Die Online-Anmeldung zum KING OF CROSS erfolgt über www.prana-sports.de.

(Pressemitteilung und Foto: prana sports)

Kategorien: Events,Running & Trailrunning

Tags: ,,

5 Kommentare

  1. So weit bin ich noch nicht aber ich hoffe in den nächsten Jahren fit genug zu werden damit ich auch einmal an so etwas teilnehmen kann.

  2. Die Pressemeldungen und die Ausschreibung zum King of Cross, haben schon ahnen lassen, was das für ein Lauf wird… Und tatsächlich: Für einen „normalen Waldwege-Läufer“ war der King of Cross schon eine ganz neue Erfahrung!

  3. …vor allem war es aber eine sehr gute Erfahrung und auch eine willkommene Abwechslung. Ich habe im Ziel nur glückliche Gesichter gesehen.

    Hier gibts übrigens die Impressionen vom KING OF CROSS:

    http://www.covermade.com/king-of-cross

  4. Hallo und vielen Dank für den Hinweis auf diesen interessanten Lauf. Sind Sie denn selbst auch mit gelaufen? Können Sie sagen wie bergig der Lauf ist, also welche Steigungen vorkommen? Und wissen Sie zufällig auch, ob der Lauf im Jahr 2015 wieder stattfinden wird?

    Ich finde den Lauf sehr interessant und kann mir eine Teilnahme für 2015 vorstellen. Wenn die Berge nicht zu hart sind :)

    Viele Grüße,
    Meike

  5. Hallo Meike,

    in diesem Jahr findet der KING OF CROSS am 18.10. unter der Mühlburg statt. Am Anfang geht es hoch zur Burg, ist aber machbar, der Rest der Strecke ist vor allem mit Laufhindernissen gespickt und wird sicher wieder matschig.

    Hier alle Infos: facebook.com/kingofcross.de

    LG Hardy

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.