NORR 2/2015 ab sofort im Handel erhältlich

Der nordische Sommer ist da – und das zehnjähriges Jubiläum des Magazins! Aus diesem Anlass erscheint dieses Mal mit 116 statt 100 Seiten. Neben abenteuerlichen Ausflügen in schwedische Wälder, genussvollen Ferien im Fjäll, dänisch-deutschem Inselhopping und norwegischen Gipfelrekorden präsentiert die Redaktion in der Sommerausgabe auch die besten Highlights aus zehn Jahren -Geschichte.

NORR 02/2015

Highlights aus dem Inhalt:

INTRO. Schwedische Gummistiefel. Finnische Farmen. Höhenflüge am Kleinen Belt.

KOLUMNEN. Sommertipps der nordischen Literatur- und Filmszene von unseren Kolumnisten.

BERICHTE. Märchenhafte Kunst. Trailrunning auf dem Kungsleden. Festivals im Grünen.

GEAR GUIDE. Abenteuer mit der Familie erfordern gute Planung und die richtige Ausrüstung.
Die besten Tipps für die Packliste.

ESSEN. Einmachen ist im Trend. Nordisch inspirierte Rezepte für Pilze, Gurken und Preiselbeeren.

NORDLICHT. Die besten Leserbilder des Sommers und die Fotokolumne von Martin Hülle über einen Familienausflug auf den Färöern.

HÄRJEDALEN. Tagsüber wandern und abends fürstlich dinieren – im Fjällnäs Hotell in den schwedischen Bergen ist beides möglich.

KOLMÅRDEN. Chefredakteur Gabriel Arthur verbringt ein Wochenende mit seiner ältesten Tochter in einem Abenteuercamp – inklusive Waldmaus und Kuscheltieren.

GALDHØPIGGEN. Der höchste Berg ist ein Kinderspiel – zumindest für Marikken. Zusammen mit ihrer Familie besteigt sie den König der Gipfel in Norwegen.

RØMØ. NORR-Redakteur Philipp Olsmeyer macht mit seiner Familie Urlaub im Grenzland zwischen Dänemark und Deutschland – und erinnert sich an seine Kindheit.

STOCKHOLM. Der perfekte Tag in der schwedischen Hauptstadt beginnt auf einem Schiff und endet mit finnischem Bier.

Über das NORR :

NORR ist das führende Magazin für Outdoor und Lifestyle im Norden. Vier Mal im Jahr berichtet NORR über faszinierende und außergewöhnliche Erlebnisse in den nordischen Ländern, über die wunderbare Natur, die einzigartig in Europa ist und über Menschen, die ihre eigenen, spannenden Wege gehen. Auch Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind wichtige Themen bei NORR – egal ob bei Papier, Themenwahl oder Transportmitteln. Hinter der Zeitschrift steht ein schwedisches Team mit langjähriger Erfahrung im Outdoor-Journalismus. Die Redaktion hat ihren Sitz in Stockholm.

Weitere Informationen zum NORR Magazin und Neues aus der Redaktion gibt es unter norrmagazin.de, auf Facebook und Twitter.

(Quelle: www.norrmagazin.de)

Kategorien: Bücher, Magazine & Filme

Tags: ,,

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.