Das Tiroler Vier-Jahreszeiten-Wanderbuch

ist eine Region in den Alpen im Westen Österreichs und Norden Italiens. So ganz habe ich den Status der Region nie richtig verstanden. So viel ich weiß, sollte man aber z.B. einen Südtiroler wohl nicht als Italiener bezeichnen :) Fakt ist aber, dass durch die Alpen geprägt ist, was es touristisch besonders interessant macht. Selbst war ich bisher nur mal kurz im Ridnauntal () im Rahmen des Samsung Fitness Camps, aber selbst dieser Kurztrip hat mich schon beeindruckt.

Bestens bekannt ist Tirol nicht nur als Wintersport Paradies, sondern sicherlich auch als fantastisches Wandergebiet. Einen umfangreichen mit 100 Möglichkeiten, sich die landschaftliche Vielfalt Tirols zu allen Jahreszeiten zu erwandern, bietet Hubert Gogl nun mit seinem Das Tiroler Vier-Jahreszeiten-Wanderbuch.

Hubert Gogl

Das Tiroler Vier-Jahreszeiten-Wanderbuch

240 Seiten mit 102 Tourenvorschlägen, 179 farb.
Abb., 102 Kartenausschnitten und eine Übersichtskarte
14,5 x 21 cm, Klappenbroschur
Tyrolia-Verlag, Innsbruck-Wien 2018
ISBN 978-3-7022-3659-5
24,95 €

Das Tiroler Wanderbuch für Frühling, Sommer, Herbst und Winter
Die 100 besten Wandertipps für jede Zeit im Jahr – mit Öffis erreichbar

Keine Frage: Jede Jahreszeit hat ihre Reize, gerade wenn man beim Wandern die Natur erleben möchte. Aber gerade in den Übergangszeiten ist es oft die Entscheidung für eine besonders passende Tour, die den Tag erst zu einem richtigen Genuss macht.

Welche Wege führen durch mittlere Höhenlagen, fangen die Sonne ein und sind vielleicht schon zeitig oder noch spät im Jahr schneefrei? Wo grünt und blüht es im Frühling zuerst? Welche Routen versprechen im Hochsommer mit Bächen, Bergseen oder Gletscherluft Abkühlung und Frische? Auf welche Aussichtspunkte kann man noch steigen, wenn die Tage schon kürzer sind? Und wo lässt sich der Winter auch ohne Ski am schönsten erleben?

Mit seiner handverlesenen Tourenauswahl bietet das vorliegende Tourenbuch hundert Möglichkeiten, sich die landschaftliche Vielfalt Tirols zu allen Jahreszeiten zu erwandern – und dabei so manchen schönen Winkel zu entdecken, den womöglich selbst eingefleischte Heimatspezialisten noch nicht kennen.

Alle Touren werden mit Angaben zu Anreise, Schwierigkeit, Wegcharakter und Einkehrmöglichkeiten sowie genauem Wegverlauf beschrieben. Ein Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Routenverlauf sowie aussagekräftige Bilder runden jeden Tourentipp ab. So bildet das Buch eine Fundgrube an Möglichkeiten für alle, die ihre Freizeit am liebsten draußen verbringen. Der Verkehrsverbund Tirol hat an dem Buch mitgewirkt, so dass alle Touren mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestritten werden können. Alle Fahrpläne von und zu den Touren sind mittels VVT App SmartRide

Der Autor

HUBERT GOGL, geb. 1966, ist seit 1999 tirolweit den HörerInnen von ORF-Radio Tirol durch die beliebten wöchentlichen Berg-Freizeittipps in Radio und Internet bekannt. Der staatlich geprüfte Berg- und Skiführer und passionierte Allround-Bergsteiger aus St. Jodok am Brenner kennt die Berge seiner Heimat von Kindesbeinen an. Beste Voraussetzungen also für eine umfassende, gediegene Tourenauswahl, zuverlässige Wegbeschreibungen und so manchen Geheimtipp. Bei Tyrolia veröffentlichte er bereits den „Rodelführer Tirol“ sowie das „Wipptaler Wanderbuch“.

Das Tiroler Vier-Jahreszeiten-Wanderbuch ist ab sofort für 24,95 Euro bei Amazon.de erhältlich.

Kategorien: Bücher, Magazine & Filme

Tags: ,,,

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .