Salomon X Ultra 3 Mid GTX Wanderschuhe im Test

Meist bevorzuge ich bei Wanderungen ja eher einen leichten Halbschuh, anstatt klobiger Wanderstiefel. Bei starkem Regen, Matsch oder Schnee, ist ein halbhoher Wanderschuh aber schon unerlässlich, damit einem die Suppe nicht gleich über den Schaftrand in die Schuhe hinein läuft. Zum Glück gibt es auch leichte halbhohe Schuhe welche sich durchaus für anspruchsvollere Wanderungen eignen. So konnte ich kürzlich den Salomon X Ultra 3 Mid GTX testen, welcher mir freundlicherweise von Outdoorsupply.de kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

Der „Mid“ ist die halbhohe Variante des X Ultra 3 vom französischer Sportartikelhersteller , und kommt mit einer wasserdichten Membran (deshalb der Zusatz GTX). Mit ca. 450 Gramm pro Schuh ist der X Ultra 3 ein wahrer Leichtfuß, was einem auch gleich beim ersten In-die-Hand-Nehmen auffällt. Salomon verzichtet (zum Glück) beim X Ultra 3 auf sein bewährtes Schnellschnürsystem, und verpasst dem Schuh eine klassische Schnürung. Die Contagrip Außensohle garantiert mit seinem aggressiven Profil, bestmöglichen Halt im Gelände. Dabei ist die Sohle hart genug um in leichtem, als auch in mittelschwerem Gelände zu glänzen. Rundum bieten der Schlammschutzrand, die Fersenschutzkappe und die Zehenschutzkappe aus Gummi zusätzlichen Schutz.

Wie üblich bei Salomon, passt Größe UK 10,5 (EU 45 1/3) bei mir perfekt (meine gängige Größe bei Straßenschuhen liegt bei 44 1/2). Rein schlüpfen, Schnürung anpassen, wohl fühlen. Der X Ultra 3 trägt sich wirklich sehr bequem, ist gut gepolstert, und ein echtes Leichtgewicht. Bisher konnte der Tragekomfort mich bei kleinen Wanderungen mit leichtem Gepäck voll überzeugen. Bei sommerlichen Temperaturen ist der Schuh allerdings etwas warm, was wohl der Gore-Tex Membran geschuldet ist, auch wenn diese immer als besonders atmungsaktiv beworben wird. Dafür hält er aber zuverlässig Wasser ab, so dass man stets trockenen Fußes wandert.
Die Contagrip Sohle bietet auch auf nassen Felsen und in unwegsamen Gelände einen hervorragenden Halt. Der hohe Schaft gibt Fuß und Knöchel dabei guten Halt, ohne zu drücken.

Fazit

Insgesamt hinterlässt der Salomon X Ultra 3 Mid GTX einen hervorragenden Eindruck. Der Wanderschuh bietet alles, was man im Gelände braucht: Stabilität, rutschfeste Sohle, wasserdichte Membran, sowie eine robuste Konstruktion. Dabei ist der X Ultra 3 bequem und erstaunlich leicht. Ob nun für den täglichen Spaziergang, leichte Wanderungen, oder anspruchsvollere Treks, der Schuh macht alles mit. Die rund 165 Euro sind hier gut investiert!

Hinweis
Der Salomon X Ultra 3 Mid GTX wurde uns freundlicherweise von Outdoorsupply.de kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kategorien: Schuhe

Tags: ,,,,

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.