Video Serie „The Promise“ – Knoff-Hoff mit Gore-Tex

Die Knoff-Hoff-Show aus den späten 80er beziehungsweise 90er Jahre mag der eine oder andere Leser sicherlich noch kennen. Heute nennen sich solche Wissenschaftssendungen „clever!“, „Galileo“ oder „Welt der Wunder“, in denen wissenschaftliche Zusammenhänge anhand von einfachen Experimenten erklärt werden. macht es mit seiner Online– Serie „The Promise“ ähnlich und lässt seine Technologien von den Produkt-Testern Gordon und Ted erklären.

Produkte der Marke GORE-TEX sind dauerhaft , und atmungsaktiv. Kurzum: GUARANTEED TO KEEP YOU DRY. Um den handfesten Beweis dieses Versprechens zu liefern, stellen die GORE-TEX Produkt-Tester Gordon und Ted die Membrane auf die Probe. In Episode 1 und 2 der Online-Staffel bewiesen die Tester die Wasserdichtigkeit (“Wizards of Water“) sowie die Winddichtigkeit (“Bubble Trouble“). In der kürzlich veröffentlichten dritten Folge, “Masters of Moisture”, überprüfen sie nun die Atmungsaktivität.

Um sich bei rauem Wetter wohl zu fühlen ist es wichtig, vor Wind und Nässe geschützt zu sein. Wenn wir uns aber körperlich betätigen und zu schwitzen beginnen, wird unsere Haut feucht. Kann diese Feuchtigkeit nicht durch die Kleidung verdunsten, fühlen wir uns unwohl. Kommen noch niedrige Außentemperaturen hinzu, beginnen wir zu frieren. Das dauerhaft wasserdichte, winddichte und atmungsaktive GORE-TEX Laminat ist hierfür die optimale Lösung: Produkte der Marke GORE-TEX bieten verlässlichen Schutz vor Wind, Wasser, Regen und Schnee, und halten die Haut gleichzeitig trocken: unangenehme Feuchtigkeit kann durch die Atmungsaktivität der Kleidung nach außen abtransportiert werden und verdampfen.

Gordon und Ted wären nicht die “Masters of Moisture”, wenn sie sich nicht etwas ganz Besonderes einfallen lassen würden: Sie testen die Atmungsaktivität in einem riesigen Handschuh, der so groß ist, dass Ted ihn als Anzug tragen kann. Was verrückt klingt, liefert dennoch den Beweis: Die beiden Tester zeigen, dass nasse Haut unter GORE-TEX Laminaten trocknen kann, ohne von außen nass zu werden – selbst während Gordon in einem Teich schwimmt.

Teil 3 – “Masters of Moisture”

Teil 2 – “Bubble Trouble“

Teil 1 – “Wizards of Water“

Ich finde die Videos wurden klasse umgesetzt und sie erklären die Funktion der GORE-TEX Membran wirklich sehr anschaulich. Man darf gespannt sein ob es noch weitere Folgen von „The Promise“ geben wird.

Kategorien: Bekleidung

Tags: ,,,,

1 Kommentar

  1. Den Handschuhtest aus der aktuellen Episode haben wir übrigens auch schon selbst während des Gore-Tex Blogger Summits gemacht: http://www.freiluft-blog.de/foto-galerie/gore-tex-blogger-summit-2011/

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.