NORR 3/2012 ab sofort im Handel erhältlich

Heute erscheint die große Herbstausgabe des NORR Magazins! Wie immer mit spannenden Outdoorreportagen, neuen Design- und Musiktrends und vielen tollen Reisetipps. Die neue Ausgabe nimmt Euch mit auf den Piteälven, auf die Schären im äußersten Meer, zeigt Euch die bunte Vielfalt des nordischen Herbstes und die besten City-Tipps für die skandinavischen Metropolen.

Highlights aus dem Inhalt :

INTRO. Dänisches Designjubiläum. Hundeschlitten‐Expedition am Polarkreis. Parkour in Stockholm.Mord in Småland. Der ‐Herbstsoundtrack von Nordic by Nature.

ARCHITEKTUR. Was ist eigentlich nordische Architektur? Die Ausstellung »New Nordic« im Louisiana Museum of Modern Art in Humblebæk versucht, diese Frage zu beantworten. NORR hat sich dort umgesehen.

MUSIK. In einer alten Bergbausiedlung in Spitzbergen machen drei Dänen Musik und kreieren aus experimentellen Klangerlebnissen, die die Atmosphäre des sonderbaren Ortes einfangen, ein wunderschönes Album.

KULTUR. Zwischen Schwimmhalle und Schrebergartensiedlung baut eine Gruppe enthusiastischer Stadtgärtner im Stockholmer Stadtteil Södermalm Gemüse an. Jetzt wird die erste Ernte eingefahren.

OUTDOOR CITY. Stehpaddeln in Stockholm. Herbstwanderungen in Reykjavík. Klettern in Oslo. Lauferlebnisse in Kopenhagen. Mountainbiken in Helsinki. Biathlon in Östersund.

PADDELN AUF DEM PITEÄLVEN. Der Fluss hat es in sich. Wild, ungestüm und rund 400 Kilometer lang bahnt sich der Piteälven seinen Weg von der schwedisch‐norwegischen Grenze bis zur Stadt Piteå, wo er in die Ostsee mündet. Peter Przybille und Nico Schuster haben den mächtigen Wasserlauf mit dem Falt‐Kanadier bezwungen – gegen den Strom.

GROSSER HERBST‐GUIDE. Wenn der Herbst in Einzug hält, bietet die Natur ein großartiges Farbenschauspiel. NORR hat die zehn besten Erlebnisse für einen farbenfrohen Herbst in den nordischen Ländern zusammengestellt: Pilzesammeln in märchenhaften Wäldern in Dänemark, Wanderungen mit alpinem Panorama in Norwegen oder Beerenpflücken in Finnisch‐Lappland.

WELLENREITEN IM SCHÄRENGARTEN. Die Wettervorhersage spricht gegen das Vorhaben, doch so schnell geben sich Gabriel, Henrik und Marie nicht geschlagen. Im Seekajak wollen sie bis an den äußersten Rand des Stockholmer Schärengartens paddeln. Zwei Meter hohe Wellen, mehrere Tiefdruckgebiete und Passagen über das offene Meer liegen vor ihnen.

Über das NORR :

NORR ist das führende Magazin für Outdoor und Lifestyle im Norden. Vier Mal im Jahr berichtet NORR über faszinierende und außergewöhnliche Erlebnisse in den nordischen Ländern, über die wunderbare Natur, die einzigartig in Europa ist und über Menschen, die ihre eigenen, spannenden Wege gehen. Auch Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind wichtige Themen bei NORR – egal ob bei Papier, Themenwahl oder Transportmitteln. Hinter der Zeitschrift steht ein schwedisches Team mit langjähriger Erfahrung im Outdoor-Journalismus. Die Redaktion hat ihren Sitz in Stockholm.

Weitere Informationen zum NORR Magazin und Neues aus der Redaktion gibt es unter norrmagazin.de, auf Facebook und Twitter.

(Quelle: www.norrmagazin.de)

Kategorien: Bücher, Magazine & Filme

Tags: ,,

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.