Wandern und Trekking mit Babys und Kleinkindern

Durch Zufall bin ich auf das Blog gestossen, welches eine sehr interessante vierteilige Artikelserie zum Thema Outdoor-Aktivitäten mit Babys und Kleinkindern veröffentlicht hat. Die Themen im Einzelnen :

Für Paare die zusammen mit ihrem / ihren Kindern auf Wander- oder -Tour gehen möchte, ist dies sicherlich eine sehr gute Einstiegslektüre.

Zum gleichen Thema kann ich auch noch den Artikel (4-Seasons Ausgabe 12/2006) über den Fotografen Stefan Rosenboom empfehlen. Seine kleine Tochter Silja hat ihn und seine Frau bei beireits fünf grossen Wanderungen begleitet, und wurde dabei vom Rosenboom in stilvollen Bildern festgehalten.

Aktuell gibt es zudem im Bergzeit Magazin einen Beitrag zum Thema Wandern mit Baby: 9 Antworten für bergbegeisterte Eltern.

Foto: Patrick Lienin / photocase.de

Kategorien: Wandern & Trekking

Tags: ,,,

5 Kommentare

  1. Weil ich das Foto mit dem Kind auf dem Rücken sehe: Aufpassen! Kleinkinder haben weniger Eigenwärme und in dem Teil keine Bewegung. Mein Schwager hat letzten Winter einem Baby mit 8 Monaten beide Beine amputieren müssen, weil die abgefroren waren. Das Kind war nämlich in einer Kraxe beim Skifahren dabei!

  2. Huch, das ist richtig schlimm. Aber Eltern sollten doch schon hin und wieder nach ihrem Kind schauen, ob es friert oder schwitzt. Darauf wird übrigens auch im Beitrag auf dem Baby Blog hingewiesen.

  3. Danke für die ganzen Links auf unseren Baby-Blog!

    Ich möchte mich mit einem Link-Tipp für dich revanchieren, der ganz gut in das Thema dieses Blogs passt:

    http://www.navigation-professionell.de/

    Dem Betreiber dieses Blogs (wohnt eine Etage über mir!) geht es nicht so sehr um die weit verbreitete Autonavigation, sondern er konzentriert sich hauptsächlich auf Outdoor-Navigation für Biker, Wanderer und Kanuten. Sollte thematisch ganz gut in dein Umfeld passen!

  4. Vielen Dank für den interessanten Link-Tipp. Der wandert gleich in meinen Feedreader und die Blogrolle. Die Artikelserie „Outdoor-Navigation“ hat auch schon meine Aufmerksamkeit geweckt. Werde mich gleich mal einlesen :)

  5. Passend zu Thema bin ich beim Stöbern im Laden auf folgendes Buch gestossen: Familienberge – das etwas andere Wanderbuch (BLV – Buchverlag).
    Hier werden verschiedene Touren vorgestellt, die vor allem für die kleinen Wanderer interessant sind.

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.