Nachts im Wald

Was tut man Samstag Abend nach einer gemütlichen Runde mit ein, zwei Gläschen Beaujolais Nouveau? Richtig, man geht raus. Und zwar geht man bei -1°C und Schnee, mit dem GPS Gerät in der Hand in den Wald und sucht nach Plastikdosen :)

Schnee ist ja eigentlich nicht die ideale Voraussetzung für’s Geocachen, doch zum Glück waren weder die Reflektoren, noch die kleinen der WPs zugeschneit, so dass wir die beiden Multi-Caches doch recht einfach finden konnten. Einzig den Final des letzten Caches mussten wir etwas länger unter der weissen Decke suchen.

Unseren letzten Logeintrag haben wir schliesslich um 3:00 Uhr heute Morgen geschrieben, und ich war dann doch froh als ich endlich im Bett lag. Es hat echt Spass gemacht, und hat mit dem Schnee etwas an eine abenteuerliche Expedition erinnert :)

Kategorien: Geocaching

Tags: ,

5 Kommentare

  1. Pingback: Juhu… Caches gefunden! | Trekking | Blog

  2. Pingback: Petzl Tikka XP « Das Freiluft Blog

  3. Pingback: 23 Caches im November « Das Freiluft Blog

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.