Aktiv-Urlaub am Tegernsee

[Trigami-Review]

Rund 50 km südlich von München liegt der in den Bayerischen Alpen. Vor etwa 18.000 Jahren ist der See aus einem Gletscher entstanden, welcher ihm die langgestreckte Form gegeben hat. Heute zählt der knapp 9 km² große zu den saubersten Seen Bayerns, da bereits in den 1960er Jahren eine durchgängige Ringkanalisation um ihn geschaffen wurde.

Wichtigster Wirtschaftsfaktor des Tegernsee Tals ist heutzutage der Tourismus. Besonders für Aktivurlauber bietet die Voralpenlandschaft jede Menge Abwechslung. Der Tegernsee lädt auf nicht weniger als 27 Wanderwegen und 16 Nordic Walking-Strecken zum wandern ein. Der Seerundweg ist über 20 km lang und eignet sich sowohl für Spaziergänge als auch für Radtouren. Für anspruchsvollere Wanderungen führen zahlreiche Wanderwege und Strecken jeder Schwierigkeitsstufe von den auf ca. 800 Meter gelegen Orten der Ferienregion, hinauf in die Berge bis zu 2.000 Meter.

Natürlich kann man sich auch auf und in dem See aktiv betätigen, wie z.B. beim Baden, Wasserski fahren, Wakeboarden, Segeln, Surfen, Elektroboot- oder Ruderbootfahren. Besonders die Wasserqualität und die Wassertemperaturen tragen hier zum sportlichen Spaß bei.

Angebote

Die Internetpräsenz der Tegernseer Tal Tourismus GmbH hält für aktive Urlauber einige interessante Angebote bereit, wie z.B. :

  • 3 Tage Einführung oder Wiedereinstieg in Nordic Walking mit geführten Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade
  • Eine geführte Runde auf den Strecken des Mountainbike Festivals Tegernseer Tal mit anschließender Sportler-Massage
  • Ein Männer-Erlebnispaket mit Gleitschirmschnupperkurs, Männerrunde im Bräustüberl und Einführung in die Welt von Whisky und Zigarren
  • Eine theoretische und praktische Einweisung in die Kunst des Segelns auf dem Tegernsee
  • u.v.m.

Alle Angebote können zu recht attraktiven Preisen direkt über die Seite der Tegernseer Tal Tourismus GmbH gebucht werden.

Unterkünfte

Die Region des Tegernsees bietet eine Vielzahl attraktive und preiswerte Unterkünfte wie Hotels am Tegernsee, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Pensionen, Gasthäuser oder Bauernhöfe. Auch hier bietet die Webseite Tegernsee.com eine komfortable Suchmaschine mit diversen Suchkriterien wie Unterkunftstyp, Ausstattungswünschen oder Preisspanne. Teilweise kann man direkt über die Seite der Tegernseer Tal Tourismus GmbH buchen, oder wird gegebenenfalls auf die Homepage des jeweiligen Betriebes weiter geleitet.

Hier findet jeder eine Unterkunft die seinem persönlichen Geldbeutel entspricht.

Weitere Informationen

Weitere Informationen und Neuigkeiten über die Region des Tegernsees gibt es :

Außerdem gibt es für Besitzer eines iPhones eine passende App mit Wanderrouten, Restaurants, Unterkünften und Geheimtipps.

(Fotos : Tegernseer Tal Tourismus GmbH / Tags : Urlaub Oberbayern)

Kategorien: Deutschland

Tags: ,,,,

2 Kommentare

  1. Den Tegernsee selbst kann ich nur wärmsten ans Herz legen, von München ca 1h entfernt ist er das perfekte Ziel für einen Tagestripp in eine wunderschöne Landschaft. Mit oder ohne Fahrrad, egal. Einfach mal der Stadt entkommen. Allerdings sollte man sich darauf gefasst machen, dass die BOB auf dem Rückweg oftmals ziemlich rappel voll ist. Aber nicht verzagen, man kann sich immer nett mit grummelnden Bayern unterhalten :)
    Mich würde interessieren was mit der „Einführung in die Welt von Whisky und Zigarren“ gemeint ist? Gibt es eine Homepage für dieses Angebot?

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.