37 Meter hoher Kletterturm

Im niederländischen Groningen steht ein der es in sich hat. Der Turm namens Excalibur  (benannt nach dem gleichnamigen Sektor in Buoux, mit schönen langen 7a’s auf orangem Gestein) gehört zum Kletterzentrum Bjoeks und ist unglaubliche 37 Meter hoch und 11 Meter überhängend. Hierdurch ergibt sich auf der Nordostwand  eine lange Reibungsplatte und auf der Südwestseite eine überhängende Wand. Auf beiden Wänden stehen jeweils 8 Routen zur Verfügung.

Eine Tageskarte kostet gerade mal 10 Euro. Der Excalibur Turm ist sicherlich ein Muss für alle Kletterfans die mal in der Nähe des Kletterzentrums Bjoeks (deren Kletterhalle übrigens auch sehr interessant aussieht) sind.

Mir wird ja schon ganz schlecht wenn ich nur die Fotos sehe. Allein schon die bizarre Konstruktion bei der ich mich frage wie die von allein stehen kann, ist beeindruckend und dann noch die schiere Höhe! Dieser Kletterturm ist definitiv nichts für mich :)

Die Fotos stammen übrigens von Eric Kieboom der sie beim Gleitschirmfliegen aufgenommen hat.

(Fotos: Eric Kieboom)

Kategorien: Klettern & Bergsteigen

Tags: ,,

7 Kommentare

  1. Pingback: Dosenfischen – der Podcast 135 | Geocaching Podcast DOSENFISCHER

  2. Geil, geil, geil! starke Architektur, super Fotos! Endlich mal ein Kletterturm der auch noch richtig gut aussieht, sehr schön! Und die Höhe ist ohnehin einmalig -> ob die Routen dann auch in 2 Seillängen angelegt werden?! :)

    Ich glaub ich muss demnächst einmal nach Groningen starten … !!! :)

  3. Das hört sich ja super an, als großer Kletterfan werde ich da wohl mal eine Tour hin machen. Bei der Höhe heißt es wohl nur: gut sichern und nicht nach unten schauen!

    Danke für den Guten Tipp!
    LG Anne

  4. wie is des mitm seil ?
    is des vorstieg gesichert und wenn ja wie funzt des weil des seil wird doch zum nachholen irgentrtwann zu schwer

  5. Pingback: Outdoor-Spirit » Outdoor-Spirit Podcast #15 – Alte Männer erzählen…

  6. Pingback: Outdoor-Spirit Podcast #15 – Alte Männer erzählen… | Outdoor-Spirit

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.